Dr. Julian Velten

Zahnarztpraxis

Kann eine Praxis zu großzügig sein?

Dieser Praxisumbau für einen jungen Zahnmediziner stellte uns vor eine besondere Herausforderung: Der Praxis fehlte ein funktionierende Zonierung. Der Raum war groß, aber kaum nutzbar. Gelöst wurde diese Aufgabe durch unsere Innenarchitektin Silke Rabe und dem Einbau von Shutter-Elementen, die einerseits Einteilen, andererseits Durchblicke gewähren und damit die Großzügigkeit des Raums erhalten. Untersützt durch präzise gesetzte Lichtelemente und der Nutzung angepasste Bodenbeläge ist so eine übersichtliche Praxis entstanden, die mit Helligkeit, Offenheit und warme Taupetönen den Besucher empfängt.